• Erzählen. Zuhören. Lernen.

      Samstag, 4. Mai 2019: Interkultureller Erzählworkshop für Frauen Wie wurde ich zu der Frau, die ich heute bin? Welches familiäre und gesellschaftliche Umfeld hat mich geprägt? Was habe ich übernommen, was weiterentwickelt? Und was heißt es eigentlich, heute als Frau zu leben – in Österreich, Syrien, Afghanistan oder einem anderen Land? Frauen mit und ohne Migrationsgeschichte teilen in diesem Erzählworkshop ihre Geschichten, jenseits von Rollen wie „Einheimische“, „Helferin“, „Geflüchtete“ oder „Opfer“. Behutsam angeleitet von zwei Fachfrauen auf dem Gebiet der Biografiearbeit können sie sich selbst und die anderen neu kennenlernen. Anmeldungen sind noch möglich! Nähere Informationen über Ablauf und Inhalt des Workshops finden Sie hier.

Bitte die für das Benutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse eingeben. Der Benutzername wird dann an diese E-Mail-Adresse geschickt.

work 04
 

TIP TOP

Präventive Gesundheitsmaßnahmen für MigrantInnen durch Ernährungsumstellung und Bewegungsförderung

EFD
 

Europäischer Freiwilligendienst (EFD)

Eure Chance Berufserfahrung zu sammeln und dabei Europa zu entdecken.

familienberatung
 

Familienberatung

Du brauchst Unterstützung in der Familie, dann nimm unsere kostenlose Beratung in Anspruch.

Psychotherapie
 

Bilinguale Psychotherapie

Therapiemaßnahmen in türkischer Muttersprache mit der Psychotherapeutin Frau Karabiber

Öffnungszeiten

Mo. - Do.: 9:00 - 18:00
Fr.: 09:00 - 13:00

Mail

Kontakt

Verein Multikulturell

Andreas-Hofer-Straße 46, 1. Stock A-6020, Innsbruck

+43 512 56 29 29

Google Map

Bankverbindung

Hypo Tirol Bank AG
BLZ: 57000
Kontonr: 30053203490
IBAN: AT495700030053203490
BIC: HYPTAT22

ZVR 867211670

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen