• Home
  • Projekte
  • Aktuelle Projekte
  • Practice

Practice

logo practiceProjektnummer: 2018-1-IT02-KA201-048442
Laufzeit des Projekts: 36 Monate
6 Partnerländer: aus Italien, Österreich, Dänemark, Deutschland, Griechenland und Großbritannien.
Zielgruppe: Lehrkräfte

PRACTICE - Prävention von Radikalismus durch Kompetenzen für kritisches Denken zielt darauf ab, ein EU-weites Weiterbildungsprogramm für Lehrer zu entwickeln, das sich auf die Förderung sozialer, staatsbürgerlicher und interkultureller Kompetenzen sowie des kritischen Denkens von Sekundarschülern konzentriert, um Radikalisierung zu verhindern.

PRACTICE ist ein europäisches Projekt, das aus dem Erasmus +-Programm finanziert wird. Es ist im September 2018 gestartet und wird vom Centro per lo Sviluppo Creativo Danilo Dolci koordiniert.

In ganz Europa spielen Schulen eine Schlüsselrolle bei der Verhinderung von Radikalisierung, indem sie gemeinsame europäische Werte fördern, die soziale Integration, gegenseitiges Verständnis und Toleranz fördern und das kritische Denken der Schüler über kontroverse und sensible Themen als wichtigen Schutzfaktor vor Radikalisierung entwickeln.

PRACTICE geht auf die aktuellen Herausforderungen und Bedürfnisse ein, um Radikalisierung in der Schule zu verhindern und die Möglichkeiten für die kontinuierliche berufliche Entwicklung von Lehrern in diesem Bereich zu unterstützen, indem ein innovativer Ansatz entwickelt, getestet und verbreitet wird, der partizipative Methoden einsetzt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen