Youth Tyrol

Youth for Tyrol ist ein EU-Programm, welches durch das Förderprogramm „Erasmus+ Jugend in Aktion“ finanziert wird. Das Projekt ist an den Europäischen Freiwilligendienst angelehnt und ermöglicht TeilnehmerInnen an einem Projekt in einem anderen Land freiwillig mitzuarbeiten.

Zwischen den beteiligten Projektpartnern MOZAIK und Verein Multikulturell bestehen seit über 5 Jahren fruchtvolle Kooperationen. In dieser Partnerschaft ist er Verein Multikulturell eine Koordinations- und Aufnahmeorganisation und MOZAIK ist die Senderorganisation.

Projektdetails:

  • Zielgruppe: Freiwillige mit Migrationshintergrund zwischen 18 und 30 Jahren
  • Als Teambestandteil arbeiten die Freiwilligen in aktuellen Projekten mit insbesondere auch mit Neuen Medien
  • Keine besonderen Vorkenntnisse erforderliche, jedoch ausreichende Englischkenntnisse oder Kenntnisse der Sprache des Projektlandes
  • Dauer ein Jahr / 35 Wochenstunden
  • Organisation und Kosten werden für Unterkunft, Versicherung, Verpflegung, Sprachkurs, lokale Transportkosten übernommen
  • Kleines Taschengeld zur Verfügung gestellt
  • Mentoring vor und während des Einsatzes
  • TeilnehmerInnen erhalten ein Youthpass-Zertifikat

Die Lernerfahrung der jugendlichen TeilnehmerInnen basiert auf der Weiterentwicklung ihrer sprachlichen und kulturellen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Überdies trägt die Zusammenarbeit zwischen den Freiwilligen und Kooperationspartnern zum interkulturellen Dialog und einer aktiven Bürgerschaft bei.