VET Projekt

Koordinator:

INNCREA – The Foundation Supporting of the Innovation and the Creativity Development – Warschau / Polen

Partner:
Verein Multikulturell – Innsbruck / Österreich
Buerau of Vocational Education of Fthiotida Prefecure – Lamia / Griechenland
Cyprus Neuroscience and Technology Institute – Nikosia / Zypern
Istituto per la Ricerca Sociale – Mailand / Italien
Vakaru Lietuvos Versio Kolegija – Klaipeda / Lithauen
Golcuk Teknik ve Endustri Meslek Lisesi, Denizcilik Anadolu Meslek Lisesi – Golcuk / Türkei
Bimec Ltd – Sofia / Bulgarien
The Special Provincial Administration of Kirikkale – Kirikkale / Türkei

Zusammenfassung: Das Projekt „The Project method as a creative model in VET“ fördert den kreativen Lernprozess auf Basis der Projektarbeit. Modernen Schulen können nicht ohne Hilfe von verschiedenen Projekt-Methoden existieren. Obwohl die Projektmethoden ursprünglich für die Verwendung in Berufsschulen vorbereitet wurden, werden sie momentan häufiger in Primar-, Sekundar- und Mittelschulen als in den Berufsschulen und Berufsbildungszentren eingesetzt.

Projektergebnisse:
Datenbank mit best practice Beispielen im Umgang mit Projekt-Methoden unter besonderer Berücksichtigung von Berufsschulen.
Trainings für Lehrkräfte und Ausbilder im Umgang mit Projekt-Methoden
Datenbank für Projekt-Szenarien, die von teilnehmenden Lehrern und Ausbildern vorbereitet wurden.
Konferenz zur Verbreitung der Nutzung der Projekt-Methode in der beruflichen Bildung.

Projektwebseite: www.vetproject.internetdsl.pl